Shrimps-Cocktail mit Avocado und Mango in hausgemachter Chili-Tomaten-Mayonnaise Sauce

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Rezept: ®DAS Kochwerk
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Rezept: ®DAS Kochwerk
Portionen
Portionen
Zutaten
Für den Shrimps-Cocktail
Hausgemachte Mayonnaise mit Tomatenwürfeln
Anleitungen
  1. Mango und Avocado schälen, würfeln, mit etwas Zitronen- oder Limettensaft beträufeln. Chili entkernen und ganz fein hacken, von den Frühlingszwiebeln das Weiße fein würfeln, das Grüne in feine Röllchen schneiden. Garnelen in mundgerechte Stücke schneiden, mit den restlichen Zutaten und der Sauce vermischen, mit Flor de Sal und weißem Pfeffer abschmecken, im Kühlschrank noch etwas durchziehen lassen. Gut gekühlt mit etwas Blattsalat garniert servieren.
  2. Ei, Öl, Salz und Pfeffer in einen hohen Mixbecher geben und mit dem Mixstab langsam emulgieren. Dabei den Mixstab zuerst nur am Boden bewegen, sobald etwas emulgierte Mayonnaise hochsteigt, den Mixstab ganz langsam hochziehen - fertig! Tomaten kurz mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken, die Haut abziehen, halbieren und das Kerngehäuse und die Trennwände entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Tomatenwürfel, Tomatenmark, Ketchup und Cognac mit der Mayonnaise vermischen, nochmals mit Salz abschmecken. Falls die Mayonnaise zu fest ist, mit 2 EL Sauerrahm oder Joghurt cremig rühren.
Rezept Hinweise

Rezept: ®DAS Kochwerk

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *