Thunfisch Steaks in schwarzer Pfeffersauce auf cremigem Erbsenpüree mit würziger Salsa

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Feiner Thunfischgenuss für jeden Anlass - schnell & einfach zubereitet!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Feiner Thunfischgenuss für jeden Anlass - schnell & einfach zubereitet!
Anleitungen
  1. Die Thunfisch Steaks im Beutel im Kühlschrank für ca. 4-6 Stunden oder über Nacht auftauen. Rascher: Thunfisch Steaks mit dem verschlossenen Beutel für ca. 25-30 Minuten in lauwarmes Wasser einlegen.
  2. Die Erbsen in Salzwasser kochen, abtropfen, Butter hinzugeben und mit einem Pürierstab grob pürieren. Abschließend mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und warmstellen.
  3. Die Thunfisch Steaks mit der schwarzen Pfeffersauce bei mittlerer Hitze mit etwas Öl für ca. 3 - 3 ½ Minuten pro Seite braten oder grillen. Tipp: Für noch saftigere Thunfisch Steaks decken Sie die Pfanne während des Bratens mit einem Deckel zu.
  4. Als erfrischende Ergänzung zum Gericht empfehlen wir eine selbstgemachte Salsa. Hierzu Tomaten, Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in einer Schüssel vermengen. Abschließend mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Chili nach persönlichem Geschmack verfeinern.
  5. Auf einem Teller ein Bett aus Erbsenpüree anrichten, das Thunfisch Steak darauflegen und mit Salsa sowie frischen Basilikumblättern garnieren. Wir wünschen guten Appetit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *